Marin Marinov - Wealth Management

Meine Motivation für Ihren Erfolg

Was mich beruflich antreibt

Obwohl ich BWL mit dem Schwerpunkt Finanzdienstleistungen studiert habe, ist es gerade der Finanzdienstleistungssektor, der mit seiner Intransparenz, unzureichender Ausbildung vieler Berater und hohem Verkaufsdruck dafür sorgt, dass Anleger verunsichert werden, sich schlecht beraten fühlen und dies auch sind. 

Das störte mich so sehr, dass ich 2011 aus diesem System ausstieg. Ich durfte von den führenden Finanzexperten der USA und Großbritanniens lernen. Einer meiner Mentoren war CEO eines renommierten Investmenthauses mit einem verwalteten Vermögen von über 25 Mrd. USD. Der andere ist der führende Experte in UK im Bereich Financial Planning. Meine Mandanten kann ich seitdem frei von jeglichen Interessen- und Provisionskonflikten beraten.

Dieses Wissen gebe ich seit 2015 auch als Hochschuldozent an Studierende der DHBW Karlsruhe im Studienfach Vermögensentwicklung weiter.

Doch nur über Anlagestrategien zu besprechen, erfüllte mich nicht. Aufgrund der schmerzvollen Erfahrung meiner Eltern, habe ich 2014 Exitplanning entwickelt, mit dem Ziel, die Lebensplanung meiner Mandanten zum absoluten Prio-A-Fokus zu machen. Denn wir alle haben nur dieses eine Leben bekommen, entsprechend sollten wir Klarheit über alle Optionen und Konsequenzen von Entscheidungen haben.

Was mich privat antreibt

Ich glaube an Jesus Christus. Dieser Glaube verleiht mir meinen Lebenssinn. In Südafrika habe ich 2010 meine Lebensaufgabe erhalten: Gemeinsam mit einem Team aus tollen Menschen, soziale Projekte im Millionen Bereich zu fördern.

Für mich persönlich steht Geld nicht im Mittelpunkt, sondern Werte wie Sinn, Offenheit, Ehrlichkeit,  Zuverlässigkeit und Familie. Daher habe ich mir dies zur Maxime meines Handelns gemacht:

Wer den Menschen achtet, kann auch reich werden – und selber Mensch bleiben.

Auf meinem Blog können Sie mehr über mich erfahren.